YOGA

Mögen alle Menschen dieser Welt glücklich und frei sein und mögen alle meine Worte, Taten und Gedanken zu diesem Glück und zu dieser Freiheit beitragen.
Lokha samastha sukhino bhavanthu

Verbringe jeden Tag einige Zeit mit Dir selbst und lerne nicht nur mit Deinem Kopf zu denken, sondern mit Deinem ganzen Körper zu fühlen. Yoga sind nicht nur Körperübung – Yoga ist ein Weg, um vollkommene Harmonie von Körper, Geist und Seele zu erlangen. Es ist die zeitlose Weisheit für ein gesünderes, glücklicheres und friedlicheres Leben, die letztendlich zur Verschmelzung mit dem eigenen Sein, führt. Yoga bringt den Geist in den gegenwärtigen Moment und schafft damit Klarheit, innere Balance und Ausgeglichenheit. Der Geist wird friedlich und die eigene Resilienz (=psychische Widerstandsfähigkeit) wächst.

MAN KANN DEN WERT VON YOGA NICHT BESCHREIBEN, MAN MUSS IHN FÜR SICH SELBST ERFAHREN.

HATHA YOGA

In einer Welt die von Arbeit, Leistung und Stress geprägt ist, verlieren wir häufig den Kontakt zu unserem Körper und damit auch zu unserer (Lebens-)Freude und zur eigenen Gesundheit. Doch dabei haben wir nur diesen einen Körper – er ist der Tempel unserer Seele.

Yoga setzt als traditionelles und ganzheitliches Konzept genau hier an. Es ist der erste Schritt zu mehr Wohlbefinden, Gesundheit und einem liebevolleren Umgang mit sich selbst. Gleichzeitig stärkt Yoga die Muskulatur, dehnt Bänder und Sehnen, lockert die Faszien, entgiftet, wirkt stressreduzierend und verbessert unsere äußere und innere Haltung.

 

Im klassischen Hatha Yoga erfährst Du die ganze Fülle des Yogas. Neben Mantra singen und Atemübungen, lernst Du den Sonnengruß und die Basics (Asanas) für Deine eigene Yogapraxis. Mit viel Leichtigkeit, Spaß und Lebensfreude zu einem völlig neuen Körpergefühl und mehr Resillienz im Alltag.

AERIAL YOGA

DANA® AERIAL YOGA

Auf in luftige Höhen zu einem ganz intensiven Kontakt mit dir selbst – eine ganz neue Art Yoga zu erleben mit DANA® AERIAL YOGA

Du hängst mittels eines großen Tuches in der Luft, wodurch Du ein Gefühl von Schwerelosigkeit erfährst. Mit Hilfe der Schwerkraft lassen sich die üblichen Asanas ganz neu erfahren! Beim DANA® AERIAL YOGA geht es um einen spielerischen Umgang mit der Schwerkraft. Das Abgeben des eigenen Körpergewichtes an das Tuch, das viel mit Loslassen und Vertrauen zu tun hat, das Arbeiten an der Flexibilität und der Stärkung des eigenen Körpers sind zentraler Inhalt dieses Yogas. Das Sanskritwort “DANA” steht für das Geschenk. Du kannst erahnen, dass DANA® AERIAL YOGA viel Spaß macht, während du zeitgleich alle Muskelgruppen gut trainierst und den gesamten Körper dehnst. Neben klassischen Stunden gibt es auch immer wieder Specials, die eine ganz besondere Form des Aerial Yogas darstellen.

DANA® AERIAL YOGA Deep
Fühle die Einheit von Körper, Geist und Seele
DANA® AERIAL YOGA Deep ist eine therapeutische Form des DANA® AERIAL YOGAs. Du schwebst bei dieser sanften Variante in deinem Tuch ca. 15cm über dem Boden. Schwingende und kreisende Bewegungen schenken dir das Gefühl von Schwerelosigkeit. Muskeln, Gelenke und Nervensystem erfahren Mobilisation, Regeneration und Heilung. Fließende Bewegungen in Verbindung mit bewusstem Atem und spezielle Visualisierungen regenerieren alle Strukturen des Körpers, schaffen eine ganzheitliche Tiefenentspannung und stimulieren deine Selbstheilungskräfte und dein positives Lebensgefühl.
DANA® AERIAL YOGA Yin Basic
Erlebe eine besondere Form der bewegten Meditation
DANA® AERIAL YOGA Yin Basic ist eine sehr meditative Form des DANA® AERIAL YOGAs und richtet deinen Blick nach innen. Lang gehaltene Dehnungen ohne Muskelanspannung machen unser Binde-, Faszien- und Bändergewebe flexibel und stark, mobilisieren unsere Gelenke und beruhigen das Nervensystem. Die Übungen wirken stressreduzierend und regenerierend. Du lernst die 8 Muskelgruppen rund um die Hüfte kennen. Ein kleiner Einstieg in den individuellen Knochenbau zeigt dir, dass jeder Mensch einzigartig ist.

FEETUP YOGA

Du denkst, Du bräuchtest jahrelange Übung, um sicher im Kopfstand zu stehen? Nicht mit dem FeetUp® Trainer. Mit diesem kleinen Helfer beherrschst Du den Kopfstand schon innerhalb weniger Minuten – sogar als Anfänger. Die alten Schriften der großen Yogameister erzählen von der belebenden Wirkung von Umkehrstellungen auf unseren Körper und Geist. Die umgedrehte Schwerkraft trainiert Dein Herz-Kreislauf-System auf umfassende Art und Weise. Jetzt kannst Du endlich Umkehrhaltungen sicher üben – ohne Angst, umzufallen. Und das Wichtigste: Nacken und Wirbelsäule werden komplett entlastet und geschont. Der FeetUp® Trainer verhilft auf eine einzigartig schonende Art und Weise in die Umkehrhaltung. Das Körpergewicht lastet nicht auf dem Kopf, sondern wird gleichmäßig auf die Schultern verteilt. Dadurch hängt der Kopf ohne Belastung und die Halswirbelsäule kann sich sanft in die Länge strecken. Durch die Möglichkeit sich an den Seiten festzuhalten und die bequeme Polsterung wird selbst minutenlanges Verweilen in der Umkehrhaltung zum Genuss.

YIN YOGA

Im Yin Yoga werden die einzelnen Positionen (=Asanas) länger gehalten. Yin Yoga hat seine Wurzeln im daoistischen System und führt uns durch die Ruhe und Stille in die Kraft. Durch das längere Verweilen in den Asanas werden gestaute Energien sowie Blockaden im Körper harmonisiert und ausgeglichen. Auf diese Weise wird ein Gleichgewicht in Körper, Emotionen und Geist hergestellt. Die Asanas dehnen Faszien (= Bindegewebe) sowie Bänder (= Yin) und bringen das Qi (= Lebensenergie) wieder ins Fließen. Die Stille ermöglicht ein aufmerksames Hineinhorchen in den eigenen Körper und die persönliche Gefühlswelt. Es stellt sich nach einer Yin Yoga-Praxis eine tiefe innere Ruhe und Achtsamkeit ein.