04./05. Januar

12. Rauhnacht

Nacht der Wunder.

Sei realistisch und plane ein Wunder. 
Denke daran, dass du deine Grenzen und Möglichkeiten immer selber absteckst.
Das was du glaubst wird so sein. Das, wovon du denkst, dass es möglich ist, wird möglich sein.
Es sind deine Schranken, zu denen nur du den Schlüssel hast. Benutze ihn. 

Verbrenne vom 4. Januar auf den 5. Januar deinen zwölften Zettel von deinen 13. Wünschen.

Qualitäten und Eigenschaften

Thema: Räuchern, Bereinigung

Monat: Dezember

Wundergabe: Hingabe

Zeitraum: Fische (20. Februar – 20. März)

Planet: Neptun

Körperentsprechung: Füße

Pflanze: Lavendel

Qualität: „Im All-Eins sein der Transzendenz.“

Meditation

Stelle dir eine violette Flamme vor, die alles Ungute der letzten Nächte verbrennt. 

Nutze die Meditation im Bonus-Bereich.

Schlüsselnacht

Heute ist wieder eine Schlüsselnacht. 

Du kannst alles, was in den vergangenen Nächten nicht gut gelaufen ist auflösen.

Schreibe alles Negative auf, formuliere es auf einem zweiten Zettel ins Positive um und verbrenne den Zettel mit dem negativen Text. 

Bonus-Bereich für Dich und Deine Rauhnächte:

1.

Meditation "Violette Flamme"

"Hörst du das Lied der Erde unter dir? Es klingt und schwingt und atmet tief in dir. Hörst du die Stille, wenn der Urton dich ergreift und ein Stück Ewigkeit in deiner Seele reift?"

Die zwölfte Rauhnacht findet in der Nacht vom 04. auf den 05. Januar statt. Verbrenne heute Abend / Nacht deinen zwölften Zettel.

Vertraue dich dem Leben an und erzähle ihm von deiner Sehnsucht.

Es läuft nicht immer alles glatt und rund, das muss es auch nicht. Gib dich selbst frei.

Lass dir vom Lavendel und seiner violetten Farbe halt und Kraft geben um in Liebe altes aufzulösen und gehen zu lassen.

Lavendelfelder, die den Horizont berühren wecken die Sehnsucht der Seele nach Verschmelzung mit dem Höheren. Öffne deine Augen und dein Herz für das Wesentliche - Ein Erleben von Dimensionen, in denen wir uns als Teil des Kosmos fühlen und im All-Eins-Sein versinken. Das ist eine Empfindung, in der Raum und Zeit aufgehoben sind.

Los tauch ein in den Zauber des Seins. DU BIST!

SO HAM - ICH BIN

hirsch-643340_640

Feedback & Impulse

Du hast Fragen, möchtest zu einem Thema mehr wissen,
oder mir deine Erkenntnisse und Erfahrungen mitteilen?
Dann schreib mir sehr gerne eine Nachricht!
Ich freue mich von Herzen von dir zu lesen!